HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
Portal Zurzibiet
Home > News

Klausurtagung

Am 8. April 2017 trafen sich die Gemeinderatsmitglieder zu einer halbtägigen Klausur im Gemeindehaus Rekingen.
Losgelöst vom Alltagsgeschäft haben sich alle Beteiligten unter der Leitung von Gemeindeammann Werner Schumacher intensiv mit den aktuellen Themen auseinandergesetzt und eine gute Basis für die nächsten Schritte gelegt.

Vor einem Monat hat die Arbeitsgruppe «für einen Schulstandort» gestartet.
Es soll ein Modell für einen alleinigen Schulstandort in Rekingen für alle Schülerinnen und Schüler aus den Gemeinden Mellikon, Wislikofen, Rümikon, Rekingen, Baldingen und Böbikon erarbeitet werden.
Diese Veränderung macht eine Schulhauserweiterung in Rekingen unumgänglich. Der Gemeinderat Rekingen hat die Eckdaten abgesteckt, damit die Arbeitsgruppe ihren Auftrag erfüllen kann.
Durch die Einführung der familienergänzenden Kinderbetreuung auf das Schuljahr 2018/19 werden die durch eine Umfrage abgeholten Bedürfnisse der Einwohner ebenfalls in die Gedanken der Schulraumplanung einfliessen.


Der gesamte Gemeinderat wird sich für die Amtsperiode 2018/21 zur Verfügung stellen.
Werner Schumacher wird sich wiederum als Gemeindeammann wählen lassen und Monika Dietsche als Vizeammann.
Im Bereich der Finanzkommissionen der Ortsbürger- und der Einwohnergemeinde wird es Vakanzen geben.


Am 24. Juni 2017 wird der Gemeinderat Rekingen wiederum einen Tisch an der «La Tavolata» in Bad Zurzach mieten, und die Besucher mit Köstlichkeiten bedienen.
Über viele Besucher freut sich der Gemeinderat Rekingen auch am 18. August 2017 an der Badenfahrt.
Zusammen mit den anderen Verwaltung2000-Gemeinden wird der Gemeinderat Rekingen an diesem Abend im «Baumhaus» von ZurzibietRegio ab 21.30 Uhr arbeiten.

zurück

© Gemeinde Rekingen 2009-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail