HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
Portal Zurzibiet
Home > News > Newsarchiv 2014

Panzerüberführung 2. September 2014

Die Panzerbrigade 11 führt vom 1. bis 3. September 2014 eine grössere Volltruppenübung mit rund 900 Soldaten in der Region durch. Die Übungsleitung steht im Kontakt mit den kantonalen Behörden, insbesondere mit den Polizeikorps in den betroffenen Regionen.

Der Sicherheit und dem reibungslosen Ablauf der Übung im zivilen Umfeld wird grosse Beachtung geschenkt.

Im Raum der beiden Gemeinden Tegerfelden und Rekingen ist es aufgrund des neuen Belages der Hauptstrasse entlang des Rheins nicht möglich, diese mit Panzern zu befahren. Der Gemeinderat Rekingen hat sich mit der Durchfahrt zwischen Tegerfelden und Rekingen am Dienstag, 2. September 2014, im Zeitraum zwischen 15.00 und 19.00 Uhr, mit rund 20 Raupenfahrzeugen, einverstanden erklärt (über Lättenstrasse in Baldingerstrasse).

Wie mit dem Forstrevier besprochen, wird ein Schadenexperte des Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS die Schäden nach der Durchfahrt aufnehmen. Die Schweizer Armee wird sämtliche durch die Panzerdurchfahrt entstandenen Schäden übernehmen.

zurück

© Gemeinde Rekingen 2009-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail